© Karen Tiedemann
SelbstHeilung für Gesundheit und Wohlgefühl
Termine
Seminar
Seminar
Die Aura umgibt unseren Körper wie eine unsichtbare zweite Haut. Sie besteht aus mehreren Schichten, die zum Beispiel Gefühle oder Gedankenprägungen darstellen. Alle Schichten arbeiten zusammen und wirken auch auf der körperlichen Ebene. Eine gesunde Aura fließt ruhig und gleichmäßig und kann sich selbst harmonisieren. Wir sind geschützt, im Gleichgewischt und stets mit frischer Energie versorgt. Bei Stauungen oder Verletzungen der Aura können sich Pathologien entwickeln. Ziel meiner Auraheilung ist es, die Aura wieder in einen freien Fluss zu bringen, so dass sie wieder zur Selbstheilung in der Lage ist. Dafür arbeite ich unter anderem mit Gebeten, Gesängen und Aura Soma.
Auraheilung